Mitarbeiter entwickeln
Video/Text

Vorab: Reflexionsübung

Lektion 2

Video gesehen? Hier ist das Arbeitsblatt - leg los.


Lesen statt Video:

Zunächst schauen wir in diesem Mini-Kurs auf Menschenbilder und wie sie sich auf Führung auswirken. Genauer: wie können Mitarbeiter am besten motiviert werden.

Vor dem Input gibt es eine kurze Reflexionsaufgabe für dich. Dafür habe ich ein Arbeitsunterlage für dieses Modul erstellt. Fülle bitte die Seite 2 in der Unterlage aus.

Die Aufgabe ist recht einfach: Gehe alle Mitarbeiter in deinem Team durch und teile sie in zwei Kategorien auf:

  1. In Kategorie 1 kommen die Mitarbeiter, die „an die Hand genommen“ werden wollen, wenig Ehrgeiz besitzen, Routineaufgaben vorziehen und nach Sicherheit streben. Diese Mitarbeiter scheuen sich vor jeder Verantwortung.
  2. In Kategorie 2 kommen die Mitarbeiter, für die Arbeit einen hohen Stellenwert hat und eine wichtige Quelle ihrer Zufriedenheit ist. Diese sind von Natur aus leistungsbereit und von innen motiviert.

Versuche wirklich alle Mitarbeiter einer der beiden Kategorie zuzuordnen, je nachdem welches Verhalten die Person bei der Arbeit zeigt.

Diese kleine Übung solltest du auf jeden Fall fertig machen, bevor du zur nächsten Einheit wechselst!

Pen
>