Du bist das

Mastermind

deines Teams.

Dein Team ist ohne deine Expertise nicht fähig die notwendige Leistung zu bringen. Immer wenn es kniffelig wird, führt kein Weg an dir vorbei.

Das sind deine Stärken

  • Auf alle fachlichen Fragen findest du die bestmögliche Antwort. Dein Wissen im Arbeitsgebiet ist unschlagbar. Deine Expertise bringt dir Anerkennung nicht nur vom Team, sondern auch von Kolleginnen und Kollegen und deinen Vorgesetzen.
  • Du teilst dein Wissen gerne mit dem Team. Vielleicht schmeichelt es dich, wenn du kniffelige fachliche Fragen gestellt bekommst. Auf jeden Fall kannst du dann sicher sein, dass du gebraucht wirst und keineswegs überflüssig bist.
  • Offensichtlich bist du gut darin zu Lernen und dein Wissen weiter zu entwickeln. Vermutlich bist du ebensogut darin, das Wissen anderen zu vermitteln und schwierige Sachverhalte zu erklären.

Das sind deine Herausforderungen

  • Die fachliche Führung deckst du vorbildlich ab. Doch reicht das nicht um ein starkes Team zu entwickeln. Neben den fachlichen Aspekten, sind dabei auch zwischenmenschliche Aspekte erfolgsentscheidend. Die Gefahr besteht darin, dass du nur mit der fachlichen Brille auf dein Team schaust.
  • Das Fachwissen macht dich wertvoll, das kann dazu führen, dass du deinen Wert ausschließlich über das Fachwissen definierst. Jede Person, die ein ähnliches Niveau an Fachwissen erreicht könnte deinen exklusiven Wert zerstören. Stell dir vor wie wertvoll du für das Unternehmen bist, wenn es dir gelingt starke Teams zu formen.
  • Dein Fachwissen und der Anspruch der exklusive Experte zu sein, versprerren dir die Chance neue Arten der Zusammenarbeit zu entwickeln. Die Angst den Expertenstatus zu verlieren, wird verhinder, dass du deinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf Augenhöhe begegnen kannst. In der Folge wird es schwierig ein starkes Team mit Eigeninitiative und Selbstorganisation zu entwickeln.

Tipps wie du voran kommst

  • Versuche Team-Führung als ein neues Feld der Expertise anzusehen, das du für sich entdecken kannst.
  • Gute Team-Führung ist langfristig wertvoller und unverzichtbarer als ein Fachexpertise.
  • Das Baum-Modell für die Teamentwicklung und das Team-Echolot bieten dir einen strukturieren Zugang zum Thema Teamentwicklung.

TLDR

Trau dich den nächsten Schritt und werde Experte für Teamentwicklung.

Oder ist es bei dir doch ganz anders?

Dieser kleine Test ist natürlich keine sehr präzise Analyse der Führungspersönlichkeiten. Daher trifft das Ergebnis bestimmt nicht voll den Nagel auf den Kopf.

Ich lade dich ein, den Test einfach nochmal zu machen und zu schauen, ob du bei einem anderen Führungstyp landest.

>